logo group help bot

GROUP HELP BOT

Der Telegram Bot zum Verwalten und Schützen von Gruppen

Group Help vereinfacht die Verwaltung, Administration und Sicherheit deiner Gruppe

Wofür ist Group Help?

Musstest du jemals unter Spam, Sturm-Beitritte, Flood, Leute die Porno, NSFW, Spam-Links, etc. senden leiden?
Group Help ist der automatische Moderator die deine Telegram-Gruppe verwaltet und böswillige Nutzer automatisch für dich bestraft.

Wie funktioniert Group Help?

Füge den Group Help Bot einfach als Administrator zu deiner Gruppe hinzu und konfiguriere ihn mit dem Befehl /settings. Ab diesem Zeitpunkt ist er bereit, die Gruppe vor Spam, Flut und Angriffen zu schützen.
Du kannst auch gesperrte Wörter festlegen, sodass Nutzer beim benutzen dieser automatisch verbannt oder stummgeschaltet werden und somit nicht mehr in der Gruppe schreiben können.
Es gibt einen Anti-Porno-Filter, der aktiviert werden kann, um automatisch die jeweiligen Nachrichten zu löschen und diejenigen zu bestrafen, die pornografische Inhalte in deiner Gruppe senden.
Du kannst alle Arten von Strafen einstellen, z. B. das Löschen von Nachrichten, die Sperrung von Nutzern, das Stummschalten von Nutzern usw.
Es gibt eine Captcha-Prüfung, um die Eingabe von potentiellen Spammern zu verhindern, die sonst deine Gruppe zumüllen würden.

Haupt-Funktionen von Group Help

  • SCHUTZ
    • Captcha - Benutzer, die der Gruppe beitreten, auffordern, ein Captcha zu lösen, um unerwünschte automatische Anmeldungen auszufiltern.
    • Spam-Schutz - Automatisches Löschen von an die Gruppe gesendeten Spam-Nachrichten und Bestrafung des Absenders.
    • Flood-Schutz - Blockiert diejenigen, die viele Nachrichten in zu kurzer Zeit senden und versuchen, die Gruppe zu schädigen.
    • Anti-Porno - Group Help kann jeden aufspüren und bestrafen, der NSFW-Material in Deiner Gruppe sendet.
    • Verbotene Wörter - Niemand wird nachts Medien und Links (oder gar keine Nachrichten) verschicken können und deine Gruppe auch Nachts zu schützen.
    • Nachtmodus - Niemand wird nachts Medien und Links (oder gar keine Nachrichten) verschicken können und deine Gruppe auch Nachts zu schützen.
  • VERWALTUNG
    • Willkommensnachrichten - Lege fest, dass jedes Mal eine Nachricht gesendet wird, wenn ein Nutzer deiner Telegram-Gruppe beitritt.
    • Gruppenregeln - Mit dem Befehl /rules kannst du die Regeln deiner Gruppe einfach einsehen.
    • Eigene Befehle - Du kannst deine eigenen Befehle erstellen, auf die der Bot nach Belieben reagieren wird.
    • Wiederholte Mitteilungen - Sendet Nachrichten in die Gruppe, die sich automatisch mit einer bestimmten Häufigkeit deiner Wahl wiederholen (zum Beispiel alle 3 Stunden).
    • Kanal Pflicht - Erlaube nur Nutzern, die deinen Telegram-Kanal abonniert haben, in der Gruppe zu schreiben (oder zu bleiben).
    • Protokoll-Kanal - Alles, was in deiner Gruppe geschieht, wird in einem privaten Kanal aufgezeichnet, sodass du jederzeit und für immer nachsehen kannst, was mit bestimmten Nutzern geschehen ist.

Starte jetzt deine Gruppe zu schützen!

Die ersten Schritte zum Schutz und zur besseren Verwaltung deiner Gruppe mit dem Group Help Bot sind ganz einfach: Klicke hier,um den Bot der Gruppe hinzu zu fügen, befördere ihn anschließend zum Administrator und sende den Befehl /settings, um den Bot in 360° in all seinen Funktionen und Automatisierungen zu verwalten.

Passe deinen Group Help Bot an - erstelle einen Klon

Wenn du deinen Bot noch einzigartiger machen willst, kannst du einen individuellen GroupHelpBot-Klon mit einem Namen und einem Profilbild deiner Wahl erstellen.
Klicke hier (Und anschließend auf "Start"), um herauszufinden, wie man einen Kostenlosen Klon in wenigen Minuten erstellen kann.